Bookmark

Deshalb bringen vierblättrige Kleeblätter Glück

Eine uralte Sage

Schon seit jeher sollen vierblättrige Kleeblätter Glück bringen.
Schon seit jeher sollen vierblättrige Kleeblätter Glück bringen.
© Amy Reed via Unsplash

Du liegst ganz entspannt auf einer schönen Wiese, genießt die Ruhe und findest ein vierblättriges Kleeblatt. Heute muss dein Glückstag sein! Denn wer so eine Seltenheit findet, dem sollen Glück und Reichtum bevorstehen. Bereits als Kind hat man versucht aus vielen, vielen dreiblättrigen Kleeblättern das eine mit den vier zu finden. Doch woher kommt dieser Glaube?

Ursprüngliche Bedeutung des Kleeblatts

Bereits in der Schöpfungsgeschichte der Menschheit spielte das vierblättrige Kleeblatt eine Rolle. Eva soll es nach ihrem Rauswurf aus dem Paradies mit in die menschliche Welt gebracht haben. Es steht also als Erinnerung an das Paradies und soll seinem Träger demnach Glück und Reichtum bringen.

Die Geschichte der symbolischen Bedeutung des Kleeblatts geht weit zurück. Das dreiblättrige Kleeblatt steht im Christentum als Symbol für die Dreifaltigkeit. Das vierblättrige symbolisierte ein Kreuz und auch die vier Evangelien.

Zu Zeiten der Kelten galten viele Pflanzen als magisch. Dem Klee wurde besonders viel magische Kraft nachgesagt, da er sich sehr flexibel an seine Umgebung anpassen konnte, um zu überleben. Vierblättrige Kleeblätter sollten böse Geister vertreiben und magische Kräfte verleihen.

Die Zahl vier hatte vor allem im europäischen Raum schon immer eine ganz besondere Bedeutung: Sie steht für Vollkommenheit, die vier Grundelemente (Feuer, Wasser, Erde, Luft) und die vier Himmelsrichtungen (Nord, Süd, Ost, West).

Video-Empfehlung

Numerologie: Das sagt dein Name über dich aus

Glück hat, wer ein vierblättriges Kleeblatt findet!

All diese Überlieferungen und Sagen rund um das vierblättrige Kleeblatt führen so weit, dass man auch heute noch gerne an sie glaubt. Forscher behaupten, dass nur eines unter tausend Kleeblättern vier Blätter hat. Schon allein deswegen kann man wohl von Glück sprechen, wenn man eines findet. Doch gibt es mittlerweile vierblättrigen Glücksklee auch im Blumenhandel zu kaufen. Das ist zwar kein echter Klee und auch nicht mit dem echten Klee verwandt, aber dennoch sehr beliebt zum Beispiel als Silvester-Geschenk.

Vielleicht wirst du bei deinem nächsten Ausflug ins Grüne vom Glück begleitet und findest ein echtes vierblättriges Kleeblatt. Gepresst und eingerahmt, ist es eine schöne Erinnerung an deinen Spaziergang und wer weiß, vielleicht führt es dich auch auf deine Wege zum Glück, falls du sie einmal brauchen solltest!