Bookmark

Verwöhne deinen Körper mit der Kraft von Rosenwasser

Erblühe in Schönheit

Rosenwasser kann auf viele Arten verwendet werden und hat einen tollen Beauty-Effekt.
Rosenwasser kann auf viele Arten verwendet werden und hat einen tollen Beauty-Effekt.
© Gaelle Marcel via Unsplash

Rosen stehen für Liebe, Sinnlichkeit und Schönheit. Nicht umsonst ist das duftende Gewächs der Schönheitsgöttin Aphrodite geweiht. Wir verraten, wie du mit der Kraft von Rosenwasser die Schönheitsgöttin in dir erwecken kannst und dich gleichzeitig in betörenden Duft hüllst.

So stellst du dein eigenes Rosenwasser her

Zutaten
  • 400 Gramm Rosenblätter
  • 1 Liter Wasser

So geht’s:

Gib 100 Gramm der Blütenblätter, die du zum Beispiel im Internet bestellen kannst, in einen Topf und übergieße sie mit einem Liter heißem Wasser. Drücke nun alle Blüten unter Wasser und lass das Ganze etwa eine Stunde ziehen.

Gieße nun die ersten 100 Gramm durch ein Sieb ab und erhitze das verbleibende bereits herrlich gefärbte Wasser und gib die nächsten 100 Gramm Rosenblüten hinzu.

Diesen Vorgang musst du insgesamt vier Mal wiederholen, bis das Rosenwasser den gewünschten Duft entwickelt hat.

Fülle das Rosenwasser nun in eine Flasche um, die du zuvor sterilisiert hast. Das Rosenwasser kann bei dunkler Lagerung nun zwei bis vier Wochen haltbar sein. Und jetzt verraten wir dir noch, wie du das Rosenwasser verwenden kannst.

ビフォーアフター #beforeafter #rosewater #rose #water #with #frankincense #aroma #beauty #for #dryskin

A post shared by Yoko Goto (@orchidspa_yoko) on

Gesichtsmaske selber mixen

Für streichelzarte Haut

Badezusatz aus Rosenwasser

Gib etwas Rosenwasser in dein Badewasser und genieße den himmlischen Duft, der sich in deinem Badezimmer verbreitet. Doch nicht nur hat der Duft eine aufhellende Wirkung, das Rosenwasser wird deine Haut auch geschmeidig weich machen und sie mit Feuchtigkeit versorgen.

Gesichtspflege mit Rosenwasser

Rosenwasser kann als Gesichtswasser angewendet werden oder auch deine gewohnten Pflegeprodukte aufwerten, indem du einige Tropfen davon hinzugibst.

Rosenwasser eignet sich als Gesichtspflege vor allem für sensible, trockene und unreine Haut. Das milde Wasser wirkt antibakteriell und entzündungshemmend, was die Entstehung und das Abheilen von Unreinheiten unterstützt.

Video Empfehlung

Rosenwasser: Natürliches Parfüm für einen betörenden Duft

Rosenwasser kann als natürliche Alternative zu Parfüm genutzt werden und verleiht der Haut einen rosigen Teint. Neben der bereits erwähnten stimmungsaufhellenden Wirkung, kann Rosenduft außerdem beruhigend wirken und für eine bessere Konzentrationsfähigkeit sorgen.

Vorsicht: Wenn das Rosenwasser aus roten Blüten hergestellt ist, solltest du es nicht auf deine Kleidung sprühen, da es zu Verfärbungen kommen kann.

 

Rosenwasser als Getränk

Auch als Getränk kann Rosenwasser Wunder wirken. Ein paar Tropfen im Wasser wirken verdauungsfördernd und entgiftend, was sich auch direkt auf unsere Haut auswirkt.