Bookmark

Traumdeutung: Schlange – Hinterlistige Verführerin oder Warnung?

Was die Schlange dir zischen möchte

Eine kriechende Erleuchtung?
Eine kriechende Erleuchtung?
© David Clode via Unsplash

Die Meisten kennen die Schlange wohl als Bösewicht. Sie hat Eva dazu verführt, in den verbotenen Apfel zu beißen und im Dschungelbuch macht sie leidenschaftlich gern Gebrauch von ihrer Hypnosefähigkeit und versucht, immer wieder erfolglos Mowgli zu verschlingen. Erscheint einem das lange Reptil im Schlaf, ist man daher oft beunruhigt. Hinter der Schlange im Traum versteckt sich aber nicht nur Schlechtes.

Wir zeigen dir, wie vielseitig die Traumdeutung Schlange sein kann.

Traumdeutung Schlange: Sei auf der Hut

Wenn dich die Schlange nachts im Traum besucht, möchte sie dich oftmals auf potenziellen seelischen Schaden aufmerksam machen. Du solltest dich daher vor falschen Freunden in Acht nehmen und nicht jedem dein Vertrauen schenken. Die Schlange möchte dich in diesem Fall vor Verrat schützen und Lügen warnen. Wenn sie langsam auf dich zukriecht, könnte das ein Hinweis auf bevorstehende Probleme sein oder ein sich anbahnendes Unglück. Sei in nächster Zeit also etwas vorsichtiger, wem gegenüber du dich öffnest.

Das bedeutet es, wenn du träumst, schwanger zu sein

Video-Empfehlung

Traumdeutung Schlange: Der Drang nach Freiheit

Wenn sich die Schlange um dich wickelt, verspürst du wahrscheinlich einen Drang nach Freiheit. Gibt es vielleicht eine Person oder Situation in deinem Leben, durch die du dich eingeengt fühlst? Es ist an der Zeit, dass du dich befreist und deinen eigenen Weg gehst. Vielleicht fürchtest du dich aber auch vor der Wahrheit, die bald aufgedeckt wird oder der Untreue deines Partners.

Wenn sich die Schlange häutet, ist das ein Zeichen für einen möglichen Neuanfang oder eine Veränderung in deinen Leben.

Traumdeutung Schlange: Die Bedeutung der Farben

Eine sehr wichtige Rolle bei der Traumdeutung Schlange, spielt die Farbe.

  • Eine Rote Schlange, gibt Hinweise auf mögliche Probleme im Sexualleben. Vielleicht fühlst du dich momentan nicht im Reinen mit deiner Sexualität oder deinen sexuellen Neigungen. Hast du vielleicht das Gefühl, nicht erfahren genug zu sein?
  • Ist die Schlange weiß, symbolisiert sie Reinheit, aber auch Weisheit.
  • Grün ist ein Zeichen geistiger Stärke und den Glauben an die Hoffnung. Wenn du oder eine dir nahestehende Person krank bist/ist, symbolisiert die grüne Farbe eine bevorstehende Heilung.
  • Dunkle Schlangen hingegen stehen für Krankheit. Es besteht trotzdem nicht gleich Grund zur Sorge, denn eine Heilung ist nicht ausgeschlossen. Du kannst also abschalten und musst nicht gleich das Schlimmste befürchten.

Traumdeutung Schlange: Die spirituelle Deutung

Wenn die Schlange sich in den eigenen Schwanz beißt, ist das ein Zeichen für unbegrenzte Energien. Sie bildet einen geschlossenen Kreis und ist gleichzeitig ein Symbol für Unendlichkeit. Dir steht unendliche Energie und macht zur Verfügung. Eine sich in den Schwanz beißende Schlange wird auch Ouroboros oder Uroboros genannt und hat einen starken Symbolcharakter.