Bookmark

Die Schütze Frau: An Optimismus und Offenheit nicht zu übertreffen

3. November bis 21. Dezember

Die Schütze Frau ist freundlich und offen
Die Schütze Frau ist freundlich und offen
© Zoltan Tasi via Unsplash

Bist du zwischen 23. November und 21. Dezember geboren, gehörst du zum Feuerzeichen Schütze. Dein Geburtsplanet ist Jupiter. Als Schütze Frau sprühst du nur so vor Lebenslust, Optimismus und Offenheit. Welche positiven Eigenschaften du darüber hinaus für dich verbuchen kannst und wie die Schütze Frau in der Liebe und im Beruf tickt? Das erfährst du hier!

Die Schütze Frau: offen und optimistisch

Neben Widder und Löwe zählt die Schütze Frau zu den Feuerzeichen. Dieses Feuer merkt man ihr auch an! Bist du in diesem Tierkreiszeichen geboren, strotzt du nur so vor positiver Energie. Dein grenzenloser Optimismus, deine ausgeprägte Zuversicht und dein offenes Wesen helfen dir dabei, deine Ziele zu erreichen.
Als Schütze Frau fesselst du deine Mitmenschen durch deine extrovertierte Art und dein positives und offenes Auftreten. Dabei gehst du mit anderen selten streng ins Gericht, trittst meist verständnisvoll und tolerant auf. Das erwartet die Schütze Frau wechselseitig aber auch von anderen. Spießbürgertum und Kleinkariertheit sieht sie gar nicht gern!

Video-Empfehlung

Die Schütze Frau und ihr unstillbarer Wissensdurst

Als Schütze Frau agierst du meist intuitiv und bist stets auf der Suche nach Neuem, das deinen Horizont erweitert. Stillstand ist für dich undenkbar, du brauchst die Abwechslung! Deine vielseitigen Interessen, gepaart mit unbändigem Wissensdurst und scharfsinnigem Intellekt, zeichnen dich als Schütze Frau aus. In Kombination mit deinem offenen Wesen und deiner natürlichen Neugierde wirkt dies wie ein Motor, der dir dabei hilft, ganz unterschiedliches Wissen anzuhäufen und in vielerlei Bereiche hineinzuschnuppern.

Schütze Frau: die Sache mit Vertrauen und Takt

Als Schütze Frau bist du ungemein freimütig und fasst sehr rasch Vertrauen. Anderen mit Skepsis entgegenzutreten, das liegt der Schützin nicht! Dadurch gelingt es dir nicht immer, Beziehungen richtig einzuordnen. Manche Enttäuschung oder manches Missverständnis sind so leider vorprogrammiert.
Darüber hinaus kann es dir als Schütze Frau passieren, dass deine Offenheit nicht bei all deinen Mitmenschen gut ankommt. Gerade sensiblere Gemüter neigen dazu, deine offenen Worte zu sehr auf sich zu beziehen und sie als taktlos zu empfinden. Hier ist weniger manchmal mehr!

Die Schütze Frau in der Liebe

Als Schütze Frau verzauberst du dein Gegenüber durch deine lockere und freimütige Art. Eine Frau zum Pferde stehlen? Das trifft auf dich als Schützin ganz sicher zu! Haufenweise Ansprüche stellst du an deinen Lebensmenschen nicht, aber gemeinhin muss er ähnlich ticken wie du. Mit besitzergreifenden und zu häuslichen Partnern kannst du als typische Schütze Frau nämlich nichts anfangen. Deine Freiheit geht dir über alles und in einer Beziehung suchst du Abwechslung.
Nicht selten kommt es bei der Schütze Frau in Liebesdingen zu Missverständnissen, weil Signale wechselseitig falsch gedeutet werden. Enttäuschungen sind dann leider nicht selten.

Partnerhoroskop Schütze

Die Schütze Frau im Beruf

Als Freigeist und Idealistin passt du als Schütze Frau auf gar keinen Fall in ein berufliches Umfeld, in dem man dich einengen möchte. Je weniger Vorgaben und Strukturen die Schützin vorfindet, desto bessere Arbeit liefert sie ab. Oftmals gestaltest du dir als Schütze Frau beruflich daher deine eigene Nische, in der du dich verwirklichen kannst. Der Inhalt deiner Tätigkeit ist für dich vorrangig, der Ertrag nachgereiht. Der Sprung in die Selbständigkeit kommt bei diesem Tierkreiszeichen recht häufig vor.
Durch deine Offenheit, deinen Optimismus und deinen Intellekt hast du als Schütze Frau die besten Voraussetzungen, berufliche Ziele, die du dir steckst, auch zu erreichen.

Möchtest du wissen, was die anderen Sternzeichen auszeichnet? Finde hier alle weiteren Tierkreiszeichen und ihre Typologien: