Bookmark

Mit diesen Methoden kannst du deine Unsicherheit loswerden

Schluss mit ewigem Hin und Her

Befreie dich von deiner Unsicherheit und genieße die Klarheit!
Befreie dich von deiner Unsicherheit und genieße die Klarheit!
© Avel Chuklanov via Unsplash

Eigentlich weißt du was du willst, bist dir aber dennoch unsicher, ob es die richtige Entscheidung ist? Kämpfst du regelmäßig mit Unsicherheiten in deinem Leben, helfen dir einfache Methoden, endlich klare Antworten zu finden!

Hinterfragen, absichern und sich dann doch nicht trauen. Kommt dir das bekannt vor? Wir sichern uns doppelt und dreifach ab, haben oft nicht den Mut für eine klare Entscheidung und machen uns das Leben damit nur schwer. Dabei kannst du deine Unsicherheit ganz einfach loswerden, wenn du nur an dich glaubst und Vertrauen in dich selbst hast!

Zweifelst du immer dennoch viel zu oft an dir, helfen dir folgende Methoden, deine Unsicherheit abzulegen:

Was ist das Schlimmste, was dir passieren kann?

Was passiert, wenn du deine Unsicherheit ignorierst? Sind negative Folgen möglich, die deine Zukunft entscheidend beeinflussen könnten? Kannst du diese Frage mit einem „Nein“ beantworten, sollte dir dies bereits die Unsicherheit nehmen. Manchmal muss man einfach mutig sein, um belohnt zu werden!

Mit jeder Entscheidung, die sich trotz anfänglicher Unsicherheit als Erfolg herausgestellt hat, wirst du innerlich stärker werden!

 

Traumreise in die Berge

Video-Empfehlung

Kläre Angelegenheiten, wenn sie dich verunsichern

Du glaubst, dass du einen negativen Unterton von deinem Gesprächspartner vernommen hast? Hast das Gefühl, dass seine Aussage nicht allgemein, sondern ein Angriff auf dich gewesen sein könnte? Sei mutig und hinterfrage Situationen, die dich unsicher werden lassen, sofort. Ein einfaches „Wie hast du das gemeint?“ kann jede Unsicherheit in deinen Gedanken entschärfen und zeigt dir, dass es meist gar keinen Grund gibt, an dir zu zweifeln.

Vertraue dich jemandem an

Gibt es überhaupt Gründe, unsicher zu sein? Frage deine beste Freundin um Rat, wenn du dich unsicher bei einer Entscheidung fühlst. Wie sieht sie die Sache als Außenstehende? Stärkt sie dich in deinem Vorhaben und sieht das alles als gar nicht so schlimm an, so sollte dich dies stärken!

Frage eine höhere Instanz

Nicht immer vertrauen wir auf die Meinung anderer Menschen, so dass es durchaus sinnvoll sein kann, sich eine höhere Kraft zu suchen und diese um Rat zu bitten. Du kannst hierfür z.B. ein Orakel befragen oder dir mit Hilfe von Tarotkarten deine Unsicherheit nehmen lassen.

Die Unsicherheit ablegen geht nicht von heute auf morgen. Aber mit der Zeit wirst du lernen, dass du dir und deinen Entscheidungen vertrauen kannst. Viel zu oft verpassen wir tolle Momente im Leben aus Unsicherheit. Lebe jetzt und sei mutig – es lohnt sich!