Bookmark

Berechne deine Lebenszahl: Das sagt dein Geburtsdatum über dich aus

Wann bist du geboren?

Lebenszahl berechnen: So viel sagt dein Geburtsdatum über dich aus

Du kennst doch sicher dein Sternzeichen, oder? Aber kennst du auch deine Lebenszahl? Wenn nicht, laden wir dich jetzt ein, für einen kurzen Moment mit uns in die faszinierende Welt der Numerologie einzutauchen und herauszufinden, wie du deine Lebenszahl berechnen kannst und welche Bedeutung in ihr steckt.

In diesem Artikel:

Numerologie: Bedeutung und Macht der Zahlen
Numerologie und Lebenszahl
Welche Bedeutung hat die Lebenszahl?
Lebenszahl berechnen: So geht’s:
Bedeutung Lebenszahl: Was sagt deine Ziffer über dich aus?

Numerologie: Bedeutung und Macht der Zahlen

Hast du in einem Flugzeug schon einmal die Reihen gezählt? …10, 11, 12, 14… – Moment mal, da fehlt doch was?! Es gibt tatsächlich keine Reihe Nummer 13. Ein kleines Phänomen, das doch so viel aussagt über Zahlen und unser Verhältnis zu ihnen. In Zahlen steckt für viele von uns mehr als nur eine mathematische Funktion, wir schreiben ihnen eine ganz bestimmte Bedeutung zu – und sie können große Macht für uns besitzen. Die Ziffer 13 ist ein wunderbares Beispiel dafür. Genau darum, nämlich um die Bedeutung und Macht von Zahlen und Zahlenkombinationen, dreht sich die Numerologie.

Die Wurzeln der Numerologie reichen tief. Als ihren Begründer nennt die amerikanische Numerologin Glynis McCants den griechische Mathematiker Pythagoras (um 570 v. Chr.) in ihrem Handbuch der Numerologie. Doch auch für die alten Ägypter, Babylonier und Maya spielten Zahlen, ihre Bedeutung und Macht bereits eine große Rolle. Bis heute findet sich Zahlenmystik etwa in Literatur, Religion, Brauchtum, Musik oder Architektur. Die Mystik der Numerologie begleitet uns also durch unser ganzes Leben, auch wenn uns das in den meisten Fällen gar nicht bewusst ist, weil wir Zahlen auf den ersten Blick ihre offensichtliche mathematische Funktion zuweisen, die uns im alltäglichen Leben behilflich ist.

Wenn aber jeder Zahl eine bestimmte Bedeutung innewohnt, könnte uns die Zahlensymbolik in verschiedensten Lebenslagen ein Wegweiser sein und uns helfen, unsere eigenen Gedanken, Gefühle und Eigenschaften (und der unserer Mitmenschen) besser zu verstehen, kennenzulernen und zu deuten. Zum Beispiel mit Hilfe der Lebenszahl.

Möchtest du noch mehr über Numerologie erfahren? Dann lies hier weiter.

Selbsttest: Hellsehen

Echte Magie oder nur ein Trick?

Numerologie und Lebenszahl

Zahlen sind der Numerologie zufolge kein Zufall und so begleiten uns auch unser Geburtsdatum oder die Zahlen, die hinter unserem Namen stecken, nicht zufällig. Mit einfachen Berechnungen ergeben sich aus diesen Daten jeweils unsere Namens- oder Lebenszahl – eine einzelne Ziffer zwischen Eins und Neun, die ihre ganz eigene Bedeutung trägt.

Welche Bedeutung hat die Lebenszahl?

Deine Lebenszahl könnte dir also dabei helfen, dich besser kennenzulernen. Sie sagt etwas über deine Verhaltensweisen und Eigenschaften aus. Vielleicht kann dich deine Lebenszahl dazu inspirieren, den richtigen Lebensweg einzuschlagen, indem sie dir deine Stärken und Schwächen aufzeigt.

Lebenszahl berechnen: So geht’s:

Deine Lebenszahl kannst du ganz einfach berechnen, indem du dein Geburtsdatum aufschreibst und zwei Mal die Quersumme daraus bildest.

Beispiel: 12.07.1991

1+2+0+7+1+9+9+1 = 30

3+0 = 3

Deine Lebenszahl ist 3

Wichtig: Berechne so lange die Quersumme, bis dein Ergebnis eine Zahl von Eins bis Neun ergibt. Wenn du z.B. die 10 als deine Lebenszahl erechnet hast, musst du noch ein Mal die Quersumme von 10 bilden, um auf die Eins, deine korrekte Lebenszahl zu kommen.

Video Empfehlung

Bedeutung Lebenszahl: Was sagt deine Ziffer über dich aus?

Du hast erfolgreich deine Lebenszahl berechnen können? Dann finde nun heraus, welche Numerologie-Bedeutung ihr zugeschrieben wird:

Bedeutung der Lebenszahl 1:

Wer die Eins als Lebenszahl hat, zeichnet sich besonders durch seinen Ehrgeiz und seine Stärke aus. Außerdem sind Einsen intelligent, willensstark, impulsiv und leidenschaftlich. Sie stehen gerne im Mittelpunkt und haben einen Hang zum Egoismus. Bei der Zahl Eins wird alles von kreativer Energie abgeleitet, ob im Job oder im Privatleben, eine Eins findet stets eine kreative Lösung für ihre Probleme.

Das bedeutet die Lebenszahl 2:

Wer die Zahl Zwei als Lebenszahl errechnet, steht im Gleichgewicht und ist besonders friedlich und harmoniebedürftig. Zweien haben das große Talent, sich in Andere hineinversetzen zu können und geben gern viel an ihre Mitmenschen – auch ungefragt oder ungewollt. Das kann dazu führen, dass sich Zweien schnell ausgenutzt fühlen. Die Schwäche einer Zwei ist ihr Pessimismus.

Bedeutung Lebenszahl 3:

Die Zahl Drei ist die Vereinigung der Zahlen Eins und Zwei. So ist jemand mit der Lebenszahl Drei intelligent, wortgewandt und kreativ. Eine Drei kann zurückhaltend sein, jedoch ist sie keineswegs zu schüchtern, um offen ihre Meinung zu vertreten. Dreien sind wie Einsen künstlerisch veranlagt und üben oft einen Beruf in diesem Bereich aus. Dreien müssen aufpassen, ihr Glück nicht als selbstverständlich zu betrachten.

Das steckt hinter der Lebenszahl 4:

Menschen mit der Lebenszahl Vier wollen sich stets geborgen fühlen und streben nach Sicherheit und Stabilität. Wenn sie dieses Level erlangt haben, können sie sich vollkommen entfalten und ihr ganzes Potenzial ausleben. Gelingt es ihnen jedoch nicht, können Vieren schnell zum Pessimismus und zur Mutlosigkeit neigen. Sie suchen oft Sicherheit, Ruhe und Stabilität in anderen Menschen und müssen daher lernen, ihr Glück und Wohlbefinden nicht von anderen abhängig zu machen, sondern bei sich selbst zu finden.

Bedeutung Lebenszahl 5:

Wer die Fünf als Lebenszahl hat, der sehnt sich immer nach etwas Neuem und bleibt nie lange an einem Ort. So reisen Fünfen viel und sammeln dadurch eine Menge Lebenserfahrung. Fünfen haben viel zu erzählen und stehen gerne im Mittelpunkt, wenn sie von ihren Abenteuern berichten. Die Lebensaufgabe einer Fünf sollte darin bestehen, die Freiheit und die Schönheit des Lebens in sich selbst zu finden, statt sie in immer neuen Aufgaben oder Orten zu suchen.

Das bedeutet die Lebenszahl 6:

Die Sechs als Lebenszahl bedeutet, hohe Ansprüche an Mitmenschen und sich selbst zu stellen, da Sechsen durch und durch Perfektionisten sind. Sie sind sehr fleißig und verantwortungsbewusst, aber verlieren sich leicht im Perfektionismus und dürfen daher nicht vergessen, immer wieder das große Ganze zu betrachten. Außerdem müssen sich Sechsen hin und wieder daran erinnern, den Spaß am Leben nicht zu kurz kommen zu lassen.

Bedeutung Lebenszahl 7:

Siebenen sind von der Welt fasziniert und zeichnen sich durch ihre Neugier und ihren Optimismus aus. Wer die Sieben als Lebenszahl hat, der ist ehrgeizig Neues zu lernen und glaubt stets an das Gute. Siebenen können allerdings sehr leichtgläubig sein und nehmen als eine Art Selbstschutz, die Meinung der Mehrheit an. Sie müssen lernen, auf sich selbst zu vertrauen, Andere zu hinterfragen und ihre eigene Meinung mutig zu vertreten.

Einblick in die Lebenszahl 8:

Achten verfügen über eine sehr gute Menschenkenntnis und sind von Macht und Besitz getrieben. Diese Fähigkeit der Lebenszahl Acht können sie hervorragend im Beruf zum Einsatz bringen. Der moralische Kompass einer Acht ist sehr ausgeprägt, jedoch nutzt die Acht ihn nicht immer, um den richtigen Weg einzuschlagen. Achten müssen aufpassen ihre eigenen Interessen und Aufgaben zu verfolgen, ohne dass sie anderen Menschen dabei schaden. Außerdem müssen sie lernen, dass sie nicht immer gewinnen müssen und dass man auch ohne Geld und Status Freude am Leben erlangen kann.

Bedeutung Lebenszahl 9:

Menschen mit der Lebenszahl Neun gelten als besonders ehrliche und weise Persönlichkeiten. Mit ihrer hohen emotionalen und spirituellen Intelligenz können Neunen sich hervorragend in Andere hineinversetzen und dabei trotzdem objektiv bleiben. So sehen Neunen ihre Aufgabe darin, anderen Menschen mit ihren nützlichen Ratschlägen zu helfen. Jedoch tun sie sich besonders schwer, ihre Ratschläge bei sich selbst anzuwenden. Verstand und Intuition sind bei Neunen oftmals nicht im Einklang und sie fühlen sich deshalb ständig hin- und hergerissen. Menschen mit dieser Zahl müssen lernen, ihr Herz und ihren Verstand miteinander zu vereinen.

_______

Quellen:

Millman, Dan: Numerologie: Was die Lebenszahl über Ihren Lebensweg verrät. Verlagsgruppe Random House. Auf: https://www.randomhouse.de/Numerologie-nach-Dan-Millman-Die-Lebenszahl-und-ihre-Bedeutung-/Auswertung-Die-Bedeutung-Ihrer-Lebenszahl/aid67099_13139.rhd, letzter Zugriff: 13.02.19

McCants, Glynis (2005): Kleines Handbuchder Numerologie. Verlagsgruppe Random House. Auf: https://www.randomhouse.de/leseprobe/Kleines-Handbuch-der-Numerologie/leseprobe_9783442167340.pdf, letzter Zugriff: 13.02.19

Viversum (2018): Numerologie: die Zahlen und ihre Bedeutung. Auf: https://www.viversum.de/online-magazin/numerologie-bedeutung-der-zahlen, letzter Zugriff: 13.02.19