Bookmark

Lavendel kann mehr als entspannen

Lilafarbenes Wunder

Lavendel steht für den Ausgleich: Wenn wir nervös sind, können uns die Blüten zur Ruhe bringen, wenn wir uns schlapp fühlen, sorgt Lavendel für neue Energie.
Lavendel steht für den Ausgleich: Wenn wir nervös sind, können uns die Blüten zur Ruhe bringen, wenn wir uns schlapp fühlen, sorgt Lavendel für neue Energie.
© Dominique Knobben via Unsplash

Jeder kennt ihn, diesen wunderbaren Hauch von süßem Sommer, der uns quer durch ein violett leuchtendes Blütenmeer direkt in die französische Provence entführt. Kaum haben wir ihn erschnuppert, stellt sich im Nu eine sanfte Zufriedenheit ein. Auf einmal können wir nur noch an zirpende Grillen oder Meeresrauschen denken. Es kann nur Lavendel sein.

Lavendel ist ein absoluter Klassiker, jeder kennt ihn und jeder sollte ihn auch als biologisches, ätherisches Öl zu Hause haben. Denn so kannst du sicher sein, dass das Öl von hoher Qualität ist und deinen Körper besten Gewissens damit verwöhnen.

Badebomben

Video-Empfehlung

Wie wirkt Lavendel?

Mit diesem ätherischen Öl hast du ein natürliches und nachhaltiges Mittel, mit dem du deinen Körper im Alltag positiv beeinflussen kannst. Wer Lavendel hört, denkt sofort an Entspannung. Ja, das ist auch richtig. Aber als so genanntes Öl der Mitte, steht Lavendel auch für den Ausgleich. Er ist als die Waage unter den Ölen und harmonisiert dein System in beide Richtungen gleichermaßen.

Bist du aufgeregt und nervös, beruhigt er dich und du kannst besser abschalten. Bist du müde und schlapp, belebt er dich wieder. Das Schöne an ätherischen Ölen ist, dass sie nur dann wirken, wenn sie wirklich vom Körper gebraucht werden. Braucht der Körper sie nicht, scheidet er sie einfach wieder aus.

So kannst du in Lavendel schwelgen

Massageöl

Eine Fußmassage ist der ideale Ausklang nach einem langen Tag. Mische dir ganz einfach auf der Basis von Olivenöl dein eigenes Lavendel-Massageöl. Zu 50 ml Olivenöl fügst du in etwa 15 Tropfen Lavendelöl hinzu. Gib dein Fläschchen vor der Massage in ein warmes Wasserbad und die entspannende Wirkung verstärkt sich noch.

Spray

Mische dir dein eigenes Raumspray. Damit kannst du schnell und direkt das Energielevel um dich herum beeinflussen. Öffne vorab kurz das Fenster für frischen Sauerstoff, sprühe dann um dich herum dein Spray und verteile es mit fächelnden Bewegungen um dich herum in den Raum. Nach Belieben kannst du auch deine Bettdecke und die Kissen einsprühen. Verwende für deine Mischung destilliertes Wasser und füge auf 30 ml Wasser in etwa 10 Tropfen Lavendelöl und nach Belieben einige Lavendelzweige- oder-Blüten hinzu.