Bookmark

Kleiner Anker im Alltag – Talismane

Das kleine Glück für jeden Tag

Ein Talisman bringt uns Glück und Ausgeglichenheit.
Ein Talisman bringt uns Glück und Ausgeglichenheit.
© Barby Dalbosco via Unsplash

Gegenstände, denen aus religiöser oder spiritueller Sicht bestimmte Eigenschaften zugeschrieben werden, gibt es zuhauf. In der christlichen Kirche wurden Pilgern seit Jahrhunderten Kreuzanhänger mit auf den Weg gegeben, damit diese sicher und beschützt an ihrem Ziel angelangen sollten. Die Talismane sollen ihrem Besitzer Glück, Schutz oder Erfolg bringen und unterscheiden sich von typischen Glückssymbolen wie einem Hufeisen oder vierblättrigen Kleeblatt dadurch, dass sie ganz individuell ausgesucht werden.

Was macht einen Talisman zum Talisman?

Ein Talisman ist in der Regel ein Erbstück, Gegenstand oder Geschenk, das von dem Träger selbst die Funktion zugeschrieben bekommt und als Talisman ausgewählt wird. Der Talisman wird beispielsweise in Form eines Schmuckstücks am Körper getragen, etwa als Kettenanhänger, Armbandanhänger oder in der Hosentasche mitgeführt. Zudem kann er auch am Autospiegel oder dem Schlüsselbund hängen. Er begleitet dich also durch deinen Alltag und ist immer mit von der Partie.

 

Video-Empfehlung

Was kann ich zu meinen Talisman machen?

Beliebte Talismane sind dekorative Anhänger in Form von klassischen Heil- oder Schutzsymbolen, wie beispielsweise Kreuze, Lebensbäume, der Hamsa oder auch tibetanische Knoten. Auch persönliche Gegenstände wie Medaillons mit einer Haarlocke oder einem Foto, vererbte Schmuckstücke oder kleine Stofftiere werden gern als Talisman genutzt.

Auch astrologische Motive finden Verwendung. So sollen etwa Geburtssteine positiv auf den Träger wirken und werden deshalb gern als Talisman in Form von Kettenanhängern oder als Handschmeichler mitgeführt.

Wie hilft der Talisman im Alltag?

Auch wenn heute die schützende oder heilende Wirkung eines Talismans in der Regel als Aberglaube betrachtet wird, ist er doch einer feiner, kleiner Anker im Alltag. Ein Talisman erinnert seinen Träger daran, sich auf seine Stärken zu konzentrieren, eine optimistische Sichtweise zu praktizieren und auf das Gute zu vertrauen. Er regt dich zum Innehalten und zur Achtsamkeit an und kann grade in Zeiten von Unruhe oder Ärgernis dabei helfen, sich zu sammeln und neu zu sortieren.

In herausfordernden Situationen kann ein Griff zum Talisman dir Sicherheit vermitteln und dabei helfen, dich an positive Bewältigungsstrategien zu erinnern. Zudem erinnert er dich an den Grund, warum du ihn für dich als Talisman ausgewählt hast – und dieser zaubert dir bestimmt ein Lächeln ins Gesicht!