Bookmark

Jahreshoroskop 2019: Steinbock

Mit Kraft und Energie ins neue Jahr

Als Steinbock behältst du 2019 stets den Durchblick
Als Steinbock behältst du 2019 stets den Durchblick
© Chase Clark via Unsplash

Als Steinbock-Persönlichkeit hast du ganz 2019 bereits genau durchstrukturiert. Da du nur ungern etwas dem Zufall überlässt, planst du das kommende Jahr deshalb am liebsten genauso wie deinen Urlaub: klar determiniert und angefüllt mit den wichtigsten To-Do’s. So bleibt dein kluger Kopf frei für alles, was dir ganz besonders wichtig ist: Dein Platz in der Gesellschaft und dein Weg, der dich sowohl äußerlich wie auch innerlich zu Höherem führen wird.

Jahreshoroskop 2019: Das erwartet den Steinbock beruflich

Somit hast du besonders im Beruf deine Weiterentwicklung im Blick und könntest über Qualifizierungsmaßnahmen nachdenken, die deine Talente in Aufstiegs-Chancen verwandeln. Da du deine Sache immer schon mehr als gut machst, hast du durch deine vielfältigen Kernkompetenzen ein Renommee erlangt, dass dich besonders für die Bereiche Verwaltung, Medizin und Justiz befähigt. Jupiter-Saturn unterstützt dich auch 2019 in Angelegenheiten, die Genauigkeit, die Erschließung neuer Systematiken und ein hohes Maß an Verantwortung erfordern.

Steinbock: Dein Achtsamkeits-Horoskop 2019

Jahreshoroskop 2019: Liebe und Partnerschaft für den Steinbock

Liebe & Partnerschaft gestaltest du auch 2019 mit klarer Voraussicht, dabei verstehst du es auf bewundernswerte Art, souverän dann von konsequent auf kreativ „umzuswitchen“, wenn der Zweck die unorthodoxen Mittel heiligt.

Wer also behauptet, du seist innerlich unbeweglich und steif, braucht wahrscheinlich mehr als ein ganzes Leben, um die unerwartete Vielfalt deiner reifen Seele erfassen zu können.

Da du gelegentlich auch in deiner Liebesbeziehung beinahe wie ein lebendiges Strukturierungsprinzip dastehst, dürften deine hohen Werte wahrscheinlich häufiger Diskussionen über die richtige Lebensführung auslösen, als der Liebe guttut. Wieder einmal Zeit also, von Regelhaftigkeit und Ordnungswillen auf kreative Lösungen umzuswitchen und sich ins Gedächtnis zu rufen, dass Rom auch nicht an einem Tag erbaut wurde.

Da Alles seine eigene Zeit hat und schon die Sensibilisierung für wichtige Übereinstimmungen bereits im Sinne Venus-Saturns „wirkt“, lassen konstruktive Facetten des Saturn-Prinzips, wie etwa Ausdauer und Geduld, deine Liebesangelegenheiten im Jahr 2019 wieder ein Stück mehr an dein Beziehungsideal heranrücken.

Video Empfehlung

Jahreshoroskop 2019: Seelische und körperliche Gesundheit des Steinbocks

Auch 2019 ist deine Gesundheit eine regelrechte Konstante in deinem Leben. Beflissen bedenkst du genau, was gut für dich ist und was nicht, um dann klare Konsequenzen zu ziehen und deinen Lebensstil immer wieder neu an deine Erkenntnisse anzupassen.

Dass sich Sport – besonders aber Gymnastik und Tanz – sich so vitalisierend wie ein Jungbrunnen auf deinen Energiehaushalt auswirken, sind ein Angebot Venus-Merkurs an dich, in ästhetischer Verbindung mit den Heilungskräften deines Körpers zu bleiben.

Jahreshoroskop 2019: Die Spiritualität des Steinbocks

Spiritualität durchtränkt dein Weltbild, seit du dich auf den Weg zu dir selbst gemacht hast. Als Entwicklungsthemen für das Jahr 2019 zeichnen sich die Bereiche Loslassen, Begleiten und Akzeptieren ab. Die Entgrenzungsenergie Saturn-Neptuns verhilft dir dafür zu den erforderlichen Einsichten, ohne dir zu nehmen, was dir als Errungenschaft zusteht.

Sich der Sprache deiner Träume wieder intensiver zuzuwenden, wäre zum Beispiel dein persönlicher Zugriff auf den Reichtum deines Unterbewusstseins. Ein hübsches Traumtagebuch könnte dich dazu inspirieren, ein wenig deines reichen Innenlebens ins Bewusstsein zu heben und so zu erkennen, dass es auf energetischer Ebene keine echte Trennung gibt, weil alles, was ist, tatsächlich Teile des Großen Ganzen ist.

Jahreshoroskop 2019: Achtsames Leben für den Steinbock

Achtsamkeit zu praktizieren, ist eine deiner leichtesten Übungen und daran ändert sich auch 2019 nichts. Yoga findest du wahrscheinlich genauso spannend wie Callanetics, da alles, was deine Konzentration fördert, dir gleichzeitig auch Achtsamkeit abverlangt. Manche Dinge gehören einfach zu einem und die Fähigkeit zur Konzentration wie auch die der Achtsamkeit zählen wohl unbesehen zu deinen besten Talenten.