Bookmark

Jahreshoroskop 2019: Fische

Was erwartet dich im kommenden Jahr?

Steckt in dir eine unbekannte Leidenschaft?
Steckt in dir eine unbekannte Leidenschaft?
© Brooke Cagle via Unsplash

Für dich als Fische-Geborene dürften sich auch 2019 überwiegend spirituelle Fragestellungen als übergeordnete Themen ergeben. Da deine innere Suche nach der Sinnhaftigkeit des Seins in deinem ganzen Leben ihren Niederschlag findet, könnte auch deine bisherige Weltanschauung mehr und mehr von Perspektiven abgelöst werden, die du in Folge eines Reifeprozesses für dich nun als viel stimmiger empfindest.

Das Jupiter-Uranus-Prinzip steht für Wachstum, dass sich sowohl spirituell wie auch mundan, also auf der weltlichen Ebene verwirklichen kann. Daher könnte 2019 sozusagen ein Schwellenjahr für dich werden: Da du dabei bist, dich für die Inspirationen des Uranus zu öffnen, wirst du die Welt durch seine Brille natürlich mit anderen Augen betrachten und die Zusammenhänge, die hinter den Dingen „wirken“ auch ganz selbstverständlich erkennen können.

Jahreshoroskop 2019: Das erwartet die Fische beruflich

Auch im Beruf dürftest du von deiner „Bewusstseins-Erweiterung“ profitieren, was sich aber natürlich auch in deinem gesamten Tun wiederfindet. Manchmal berührt ein sich anbahnender Transit die Seele aber schon vor seiner Zeit – sozusagen als „Stupser“ – Venus-Jupiter-Transite bringen nämlich oft und gerne Gelegenheiten, Beruf und Berufung in Einklang zu bringen, ohne dabei andere Bereiche deines Lebens zu beeinträchtigen.

Genieße die Freiheit, die das Berufsleben 2019 für dich bereitstellt, die, wenn du möchtest, auch den Wunsch nach einer beruflichen Veränderung in dir heranreifen lassen kann. Doch wie immer auch dein gesellschaftlicher Beitrag zum allgemeinen Berufsleben aussieht: Du hast den Menschen immer viel zu geben, selbst, wenn Heilungsenergie zwischen dir und der äußeren Welt oft ganz unbewusst fließt.

Fische: Dein Achtsamkeits-Horoskop 2019

Jahreshoroskop 2019: Liebe und Partnerschaft für den Wassermann

In Partnerschafts- und Liebesfragen bezirzt die liebliche Venusenergie ganz 2019 mit ihren schönsten Facetten: Harmonie, liebevolle Zuwendung und schöne Momente mit dem Menschen, den du liebst. Da Du ohnehin die perfekte Romantikerin bist, würdest du die Person, die dich auf deinem Weg begleitet, am liebsten rund um die Uhr in deine fast schon überirdisch starke Liebe hüllen und nie mehr loslassen.

Trotzdem für etwas Freiraum zu sorgen, frischt nicht nur euer Selbst-Bewusstsein auf, sondern auch das Potenzial eurer Liebesbeziehung. Deine Neigung zur persönlichen Entgrenzung ist zwar durch die Sehnsucht nach dem großen Ganzen bedingt und die entspricht natürlich deiner angeborenen neptunischen Sichtweise – doch nur als ebenfalls Fische-Geborener vermag dein Gegenüber dich von Grund auf zu verstehen. Auch wenn du Zeiten des nicht Zusammenseins als sehr schmerzhaft erleben könntest: Was wirklich zu einem gehört, wird einen niemals verlassen.

Video Empfehlung

Jahreshoroskop 2019: Die Fische in Familiendingen

Jedes Familienleben liebt die kapriziösen Energien des Venus-Uranus-Prinzips und erfährt während seiner Transite immer wieder Inspirationen, das Leben mit Freude und Humor zu bereichern. 2019 dürftest du und die Menschen, die du zu deiner Familie zählst, also auf eine turbulent-toll-schöne Zeit gespannt sein!

Jahreshoroskop 2019: Seelische und körperliche Gesundheit der Fische

Nicht nur 2019 ist Gesundheit ein zentrales Thema für dich und nur allzu gut verstehst du das traurige Lamento von Goethes Faust, wenn er mit „Der Menschheit ganzer Jammer fasst mich an“ metaphorisch die verlorene Grenze zwischen sich und der Welt beklagt . Es ist nur natürlich, dass Sensibilität einen zum Resonanzbereich der Energien anderer macht, was aber leider nicht immer „Geteiltes Leid ist halbes Leid“ bedeutet.

Da du dir aber nicht selbst entfliehen kannst, ist es wichtig, dass du beispielsweise mit Hilfe von Yoga oder dich ansprechenden Meditationsstilen in Verbindung mit der Prana-Energie und so bei Kräften bleibst. Wassergymnastik erinnert dich nicht nur an deine Meerjungfrauen-Seele, sondern auch daran, wer wir sind und woher wir

Jahreshoroskop 2019: Die Spiritualität und Achtsamkeit der Fische

Da Spiritualität für dich bedeutet, die Energien des Großen Ganzen einzuatmen, um so ein Teil davon zu werden, wirst du auch 2019 weiter die unterschiedlichsten esoterischen Richtungen erkunden. Tarot, Runen und auch exotischere spirituelle Praktiken, die über das allgemeine esoterische Wissen hinausgehen, dürften dich auch im kommenden Jahr zu mehr Achtsamkeit und Gewahrsein dessen, was ist, führen.