Bookmark

Der Weg zu einem positiven Mindset: Das Glück liegt im Kopf verborgen

Entscheide dich zum glücklich sein

Glück is das, was man draus macht. Denn jeder hat das Glück bereits in den Kopf gepflanzt.
Glück is das, was man draus macht. Denn jeder hat das Glück bereits in den Kopf gepflanzt.
© Noah Sillman via Unsplash

Sich an den schönen Seiten des Lebens erfreuen und vollste Zufriedenheit spüren. Das ist der Inbegriff des Glücklichseins und jeder von uns hat das Bedürfnis danach. Die wichtigste Geheimzutat für diese Lebensweise liegt in deinen Gedanken verborgen.

Vom Irrglauben über das Glück

Jeder Mensch ist individuell in seiner Persönlichkeit, sowie auch körperlichen. Dadurch besteht oftmals ein Fehlglaube, der besagt, dass das persönliche Glück ebenso individuell ist. Ganz im Gegenteil handelt es sich hierbei um einen Geisteszustand, der von jeder Person auf dem gleichen Weg erreicht wird.

7 Tipps zum Glücklichsein

Video-Empfehlung

Der erste Schritt zu diesem Geisteszustand oder auch Mindset ist gleichzeitig auch der schwierigste. Um an einen Punkt zu gelangen, an dem du mit dir selbst ins Reine gelangst, musst du verinnerlichen, dass dein persönliches Glück von nichts und niemand anderem, als dir selbst abhängt. Unsere Yoga Sprüche bieten dir zum Beispiel Inspiration dafür, um optimistisch zu bleiben und mit positiven Gedanken in die Zukunft zu blicken.

Eigenverantwortung ist der Schlüssel

Es gibt einen Unterschied, ob man wirklich lebt oder nur den gesellschaftlichen Normen entsprechend existiert. Nur, wenn du beginnst, Eigenverantwortung zu übernehmen, wirst du am Ende des Tages ausgeglichen im Bett liegen und mit einem Lächeln darüber nachdenken können, was du alles erlebt hast.
Wünschst du dir Veränderung, so denke nicht länger darüber nach, sondern tu es auch wirklich. Lege tiefsitzende Ängste darüber ab, wie sich eine Situation entwickeln könnte, denn ein Sprichwort besagt:

„Es ist nicht die Last, die dich bricht, sondern die Art, wie du sie trägst.“

Wisse darum, dass sich jeder nur selbst helfen kann

Du kannst anderen Menschen in deinem Leben deine Unterstützung bieten. Ihnen die Hand reichen, um ihnen dabei zu helfen, wieder aufzustehen, sollten sie denn hingefallen sein. Aber sei dir zu jeder Zeit auch bewusst darüber, dass es in der Hand jedes Einzelnen liegt, sich selbst zu helfen. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf gelingt es dir auch, diesen Umstand für dein eigenes Leben nicht aus den Augen zu verlieren.

Befreie dich von dem Gefühl, die Verantwortung für jemand anderes tragen zu müssen. Damit legst du alle Hürden ab, die dich daran hindern, einfach glücklich zu sein.