Bookmark

Darum solltest du Optimist werden

Das 1×1 des Glücklichseins

Optimismus und Dankbarkeit sind eine Kombination, die niemand im Leben missen sollte.
Optimismus und Dankbarkeit sind eine Kombination, die niemand im Leben missen sollte.
© Andressa Voltolini via Unsplash

„So glücklich wie ich, gibt es keinen Menschen unter der Sonne.“ – Hans im Glück

Teilst du den Optimismus von Hans im Glück oder neigst du dazu, das Negative zu sehen und zu zweifeln?

Denken und Fühlen bedingen sich gegenseitig

Glück, eine optimistische Einstellung und positives Denken sind fest ineinander verwoben.
Was du denkst, hat einen enormen Einfluss auf das, was du fühlst. Denkst du immer nur an das schlimmste Ergebnis, wirst du dich auch schlecht fühlen. Konzentrierst du dich jedoch auf das Positive, fühlst du dich besser – selbst in unangenehmen Situationen.

Optimisten leben genau nach dieser Regel. Sie sind zufriedener, hoffnungsvoller, entspannter und gesünder als Pessimisten. Sie wissen, was Glück ist, denn sie sorgen selbst dafür, glücklich zu werden. So wie Hans aus dem Märchen „Hans im Glück“. Obwohl ihn alle für naiv oder gar dumm hielten, ließ er sich nicht beirren; zweifelte nie.

Optimismus hat jedoch nichts mit Naivität zu tun. Vielmehr fußt er in einem unerschütterlichen Glauben an das Gute und an uns selbst.

Positives Denken und Optimismus kann man lernen

Leichter gesagt als getan? Natürlich wird aus einem routinierten Pessimisten nicht mit einem Fingerschnipp ein enthusiastischer Optimist. Aber positives Denken und Optimismus lässt sich lernen. Wir haben ein paar Tipps für dich:

  • Zeige Dankbarkeit: Wenn es dir schwerfällt, das Gute zu sehen, rufe dir jeden Tag ins Gedächtnis, wofür du dankbar bist.
  • Nimm das Gute im Schlechten wahr: Jede Situation ist lehrreich. So negativ sie dir in dem Moment erscheinen wird – irgendwann erkennst du, wofür sie gut war.
  • Praktiziere Achtsamkeit: Dadurch lernst du, aufmerksamer durch die Welt zu gehen und die „kleinen Dinge“ wahrzunehmen, die glücklich machen.

Du kannst dein Glück finden, indem du bewusst durch dein Leben gehst und aufmerksam auf deine Bedürfnisse hörst. Stell dir vor, du wärst Optimist. In welchen Situationen fühlst du vollkommenes Glück?

7 Tipps zum Glücklichsein

Was ist Glück?

Hier sind ein paar Ideen für dich:

Glück ist…

  • Ein Morgen ganz für sich allein, mit der ersten Tasse Kaffee des Tages, dem Sonnenaufgang und Vogelgezwitscher
  • Regentropfen auf der Haut zu spüren, während eines plötzlichen Juli-Schauers
  • Die Freude über einen unerwarteten Anruf eines Herzensmenschen
  • Spontan freinehmen zu können, um den Nachmittag am See zu verbringen
  • Die Umarmung einer Mutter

Was ist Glück für dich?

Video Empfehlung