Bookmark

5 selbstgemachte & vegane Gesichtsmasken

Schnell, natürlich und effektiv!

 

Gesichtsmasken liebt doch jeder! Ob unreine oder trockene Haut, hier findest du fünf perfekte vegane Gesichtsmasken für dich, zum selber machen. Mit diesen Masken kannst du dich mal wieder entspannen und dir eine Auszeit, vom Alltag, gönnen. Diese Masken sind alle in nur wenigen Minuten zubereitet und spenden deiner Haut nur das Beste von Mutter Natur.

Wenn du die Gesichtsmasken aufgetragen hast, lasse sie einwirken und wasche sie nach zehn bis 15 Minuten mit lauwarmen Wasser ab. Hier kommen die Rezepte:

Gesichtsmaske ganz natürlich selber mixen: Wir zeigen, wie leicht es geht!

Heilerde-Maske gegen unreine Haut

Wenn du zu unreiner oder fettiger Haut neigst, ist diese Maske perfekt für dich. Sie bekämpft deine Unreinheiten und verkleinert deine Poren.

Dafür benötigst du:
  • • 7 TL Heilerde (findest du in jedem Drogeriemarkt)
  • • 1 Tropfen Teebaumöl
  • • 2 TL Wasser

Avocado-Maske bei trockener Haut

Avocado kann man für alles benutzen, und wer liebt sie nicht, die sehr gesunde und vielseitig einsetzbare Frucht. Auch für deine trockene Haut ist sie sehr gut geeignet. Sie spendet ihr Feuchtigkeit.

Dafür benötigst du:
  • • 2 EL reife Avocado
  • • 1 TL Olivenöl

Video Empfehlung

Jogurt-Maske für geschmeidige Haut

Der Jogurt in dieser Maske, ist dafür da, dein Gesicht zu straffen und deine Haut geschmeidig zu machen. Diese Maske ist für jeden Hauttyp verwendbar und perfekt, nach einem langen Tag, zum Entspannen.

Dafür benötigst du:
  • • 4 EL Soja- oder Kokosjogurt
  • • 1 EL Ananassaft
  • • 1 EL Agavendicksaft

Kakao und Kaffeesatz Maske mit Peelingeffekt

Diese Maske spendet Feuchtigkeit und sorgt zudem noch für einen schönen Peeling-Effekt für glatte und geschmeidige Haut.

Dafür benötigst du:
  • • 1 EL Kaffeesatz
  • • 1 TL Kakao
  • • 2 El Oliven- oder Kokosöl

Bananen-Maske für gesunde Haut

Diese Maske spendet dir Vitamin E und Zink. Sie sorgt für ein gestrafftes und makelloses Hautbild.

Dafür benötigst du:
  • • 1 kleine reife Banane
  • • 1 Spritzer Zitronen Saft
  • • 1 TL Leinsamen
  • • 1 El gemahlene Mandeln

Viel Spaß beim selber ausprobieren!