Bookmark

5 Gründe, lieber komisch und verrückt zu sein als „normal“

Lebe deine lustigen Seiten

5 Gründe, lieber komisch und verrückt zu sein, als langweilig

In unserer Leistungsgesellschaft sind wir es häufig gewohnt, angepasst und „normal“ wirken zu wollen. Doch tun wir uns damit etwas Gutes? Oder ist es nicht vielmehr so, dass wir auf diese Weise Stress und Anspannung verstärken? Schließlich fühlen wir uns ständig unter Druck, bei anderen nicht als komisch oder verrückt abgestempelt zu werden. Erlauben wir uns hingegen, auch mal komisch zu sein, sind wir nicht nur entspannter, sondern können das Leben sogar mit mehr Freude erfahren!