Bookmark

4 klare Anzeichen, dass du mehr Zeit für dich brauchst

Alleine glücklich sein

Nimm dir Zeit für dich
Nimm dir Zeit für dich
© Thought Catalog via Unsplash

Zeit ist ein Luxusgut, welches wir meist in vollen Zügen ausschöpfen wollen. Wir füllen unseren Tag also mit Arbeit, den Freunden und Unternehmungen mit der Familie. Diese Dinge sind sehr wichtig, aber manchmal fällt uns auf, dass am Ende des Tages irgendwie nur noch recht wenig Zeit für uns selbst bleibt. Dabei ist es wichtig, dass wir auch zu uns selbst eine enge Beziehung aufbauen. Wie du merkst, dass du mehr Zeit allein verbringen solltest, erfährst du hier.

Du verlierst deine Ziele und Träume aus den Augen

Du bist so beschäftigt mit allem, außer dir selbst, dass du deine Träume nicht mehr verfolgst. Schlichtweg, weil dir die Zeit zum Träumen fehlt. Verstehe das nicht falsch- Dinge in die Tat umzusetzen ist natürlich ein wichtiger Schritt, wenn es darum geht, seine Ambitionen in Realität umzusetzen. Doch verliere in mitten des Handelns nicht deine Motivation und deine Fähigkeit zu träumen. Du solltest dir also immer wieder Zeit nehmen, deine Handlungen zu reflektieren, um heraus zu finden, was du wirklich willst.
Fragen, wie: „Wo möchte ich in zehn Jahren stehen?“, „Was will ich wirklich in meinem Leben?“ oder „Was fehlt mir noch, für ein erfülltes Leben?“ verdienen eine Antwort, die du nur bei dir selbst findest.

Winterspaziergang

Du bist ständig müde

Wenn selbst neun Stunden Schlaf bei dir immer noch drei Maxi-Cappuccinos und hängende Augenlider zur Folge haben, dann mangelt es dir vielleicht einfach an natürlicher Regenerationszeit deiner Lebensenergie, die auch durch Schlaf nicht eingeholt werden kann. Blas also einfach mal das nächste Event ab und beschäftige dich stattdessen einfach nur mit dir selbst. Tue Dinge, die dir gut tun und höre auf deine inneren Bedürfnisse.

Video Empfehlung

Dein Bauchgefühl ist auf stumm gestellt

Das Bauchgefühl ist diese kleine Stimme in unserem Inneren, die uns manchmal dazu verleitet, das Gegenteil von dem zu machen, was unser rationaler Verstand fordert-meist mit überraschend positivem Resultat!
Wenn sich dein Bauchgefühl hingegen schon länger nicht gemeldet hat, dann vielleicht, weil du dir schon länger nicht mehr die Zeit genommen hast, dich darauf und nur darauf zu konzentrieren. Stattdessen wurde deine Intuition stets von den Meinungen und Ansichten Anderer übertönt. Wenn du dir folglich etwas mehr Zeit für dich nehmen würdest, wird dir auch die Möglichkeit geboten, deine Intuition zu schärfen.

Alleine fühlst du dich unwohl

Allein einen Kinofilm anschauen, shoppen gehen oder einen Kaffee trinken. Eine schweißtreibende Vorstellung für dich? Schade, denn tägliche Aktivität auch mal allein zu unternehmen, kann so bereichernd sein. Wenn du dich also unwohl in deiner eigenen Haut fühlst, wenn gerade niemand an deiner Seite ist, dann solltest du bewusst mehr Zeit mit dir selbst verbringen. Denn somit befreist du dich von sozialen Abhängigkeiten und weißt vielleicht auch wieder mehr mit deiner Allein-Zeit anzufangen.