Bookmark

10 Dinge, die man erlebt haben sollte, bevor man stirbt

Live life to the fullest

Es gibt Dinge im Leben, die man nicht verpasst haben sollte.
Es gibt Dinge im Leben, die man nicht verpasst haben sollte.
© Gage Walker via Unsplash

Vielen von uns ist die Endlichkeit des eigenen Lebens deutlich bewusst. So manch einer hat vielleicht Angst vor dem Tod oder fühlt sich durch Schicksalsschläge unsicher. Das ist nicht ungewöhnlich, immerhin ist das Lebensende in den meisten Fällen nicht planbar und das ist auch gut so! Umso wichtiger ist es, unsere Lebenszeit mit vielen schönen Dingen zu füllen und achtsam im Hier und Jetzt zu leben.

Zehn Dinge, die du im Laufe deines Lebens unbedingt einmal ausprobiert haben solltest, haben wir für dich auf Lager

# 1: Erlebe Höhe bewusst: Je näher wir dem Himmel kommen, desto mehr finden wir zu uns selbst. Höhenluft zu schnuppern kann eben unendlich viel in uns auslösen! Vorsichtigere Menschen besteigen einen Berg und berühren das Gipfelkreuz, während sich Wagemutigere im Klippen-, Bungee- oder Fallschirmspringen üben.

# 2: Absolviere den Jakobsweg oder eine andere Pilgerwanderung und sammle dabei einmalige Erfahrungen!

Diese 5 Dinge bereuen Sterbende am meisten

Video-Empfehlung

# 3: Erlebe das kühle Nass bewusst: Das Element Wasser ganz bewusst erleben? Nachts ins Freibad einbrechen, eine Runde FKK-Baden, im Regen tanzen, Surfen, Segeln, Tauchen, sich in eiskaltes Gebirgswasser wagen oder die Meeresbrandung auf sich wirken lassen… Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

# 4: Schreie so laut du kannst. Am besten im Freien und an einem einsamen Ort!

# 5: Beobachte gemeinsam mit einer geliebten Person den Sternenhimmel und erlebe bewusst zumindest einen Sonnenaufgang und einen Sonnenuntergang in deinem Leben.

# 6: Sage: „Ich liebe dich!“ und meine es genau so.

# 7: Kaufe am Bahnhof oder am Flughafen ein Überraschungsticket und sei gespannt, wohin es dich verschlägt. Spontane Trips sind oftmals die besten!

# 8: Setze eine Flaschenpost in die Fluten. Alternativ kannst du auch eine persönliche Botschaft an einen mit Helium gefüllten Ballon binden und dich überraschen lassen, wohin der Wind sie trägt. Vergiss nicht, eine Kontaktmöglichkeit anzugeben, vielleicht erhältst du ja Antwort!

# 9: Riskiere etwas: Möglichkeiten, etwas zu riskieren, gibt es so einige. Wähle eine aus, die zu dir passt! Vielleicht möchtest du im Vergnügungspark mit der wildesten Achterbahn fahren, im Casino alles auf eine Zahl setzen, eine Wildwasser-Rafting-Tour machen, die Person deiner Träume küssen, dich selbständig machen oder aber etwas völlig anderes. Das bleibt ganz dir überlassen!

# 10: Tu Gutes: Gute Taten füllen dein Leben mit Glück. Möglichkeiten gibt es schier unendliche: Spende Blut, engagiere dich ehrenamtlich, leiste Entwicklungsarbeit, sei im Naturschutz aktiv oder leihe jemandem deine Schulter zum Anlehnen.